Ich Ernst Kellenberger imkere seit 2012, bin seit 2014 Siegelimker.

Ich bin Wanderimker, daher kann ich so verschiedene Honige anbieten:

Rapsblütenhonig, Frühlingshonig, Sommerhonig, Waldhonig, Bergblütenhonig, Alpenblütenhonig, Alpenrosenhonig, Heidehonig, Presshonig, alle Honige soweit vorhanden.

Alle Honig stammen aus eigener Imkerei.

Mit einigen Völkern geht es im Frühling als erstes in die Rapsblüte. Wenn diese Blüte vorbei ist geht es auf den höher gelegenen Frühjarsstand Ricken. Etwa mitte Juni fahre ich diese Bienen nach Mulinatsch im Val Giuf GR auf 1700 m oberhalb Dieni/Sedrun.

Die Bienen die den Frühjahrshonig in Gommiswald und Schmerikon eingetragen haben, dürfen zum Teil ab ca. ende Mai nach Laus/Sumvitg auf 1300 m und dort den Bergfrühling geniessen. Ab ca. ende Juni geht es in die Alpenrosenblüte zur Alp Giuf 1750 m.

Die Honige gibt es in 500 g und 250 g, zum teil auch in 125 g und 50 g zu kaufen.

Sehen Sie Sich im Shop um, sicher finden auch Sie etwas das Ihrem Geschmack entspricht.

Infolge der Wetterverhältnisse fällt dieses Jahr das Honig-Angebot geringer aus.

Märkte: Jeweils am ersten Freitag im Monat bin ich am Wochenmarkt in Uster.

Verkaufsorte mit Selbstbedienung:

Rickenstrasse 19, 8737 Gommiswald

Reblaube 6, 8716 Schmerikon


Bienenkästen auf einer Alpwiese stehend. im Hintergrund sieht man leich rot die Alpenrosen Blühen.
Eine Brutwabe mit verdeckelter Brut und vielen Bienen.

Meine Vision


Artgerechte Haltung der Bienen und Produktion von Honig.

Meine Arbeiterinnen


Ich habe viele Tausend Mitarbeiterinnen die mich dabei unterstützen.